_2296255.jpg

Städtepartnerschaft mit Killarney

Am 12. Oktober 2007 wurde die Partnerschaftsurkunde zwischen der Stadt Killarney und dem Markt Pleinfeld unterzeichnet.

Eine 24-köpfige Delegation um den damaligen 1. Bürgermeister Josef Miehling und etlichen Marktgemeinderäten reiste aus diesem feierlichen Anlass nach Killarney in das County Kerry in Irland.

Killarney selbst liegt im Südwesten Irlands am Fuße der MacGillicuddy's Reeks, Irlands höchstem Gebirgszug, und ist Namensgeber für den Nationalpark Killarney. Außerdem ist  Killarney idealer Ausgangspunkt für Tagestouren auf die Dingle-Halbinsel, dem Ring of Kerry oder dem Ring of Beara.

Europa für Bürgerinnen und Bürger - Bürgerbegegnungen „Aus der Geschichte lernen“

vom 01.06.2022 – 06.06.2022

Teilnehmer:

-         aus Pleinfelds Partnerstadt Killarney Co. Kerry 25 Personen

-         Pleinfeld und der Region Altmühlfranken ca. 45 Personen

Ziel des Projekts:
Neben der intensiven Kontaktaufnahme sollen vor allem die Förderung des gegenseitigen Verstehens und der Aufbau von Beziehungen auf europäischer Ebene unterstützt werden.
Unterstützt durch Beispiele aus der deutschen Geschichte soll den Teilnehmern an dem Projekt aufgezeigt werden, wie die Grundlagen für eine freiheitlich demokratische Gesellschaftsordnung in Europa geschaffen wurden. Der gegenseitige Austausch von Erfahrungen und die Diskussion tragen zum besseren Verständnis der Völker und Regionen bei.

Loading...