Pleinfelder Weihnachtsmarkt - 3

Mitteilung der Marktgemeinde Pleinfeld

Trotz der Corona-Pandemie ist die Verwaltung gerne für Sie da. Der Besuch des Rathauses ist nur nach telefonischer Terminvereinbarung möglich. Unsere Mitarbeiter erreichen Sie telefonisch Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr. Termine sind auch außerhalb der genannten Zeiten möglich.

  • Telefonzentrale                                09144 / 9200-0
  • Einwohnermeldeamt                       09144 / 9200-27              
  • Steuern und Müll                             09144 / 9200-34
  • Bauangelegenheiten                         09144 / 9200-29              
  • Geschäftsleitung/Bürgermeister    09144 / 9200-21

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese organisatorische Maßnahme, die gewährleisten soll, dass wir jedes Anliegen ohne lange Wartezeiten schnell bearbeiten können. Außerdem halten wir das Infektionsrisiko für Besucher und Mitarbeiter des Rathauses auf diese Weise gering.

Die Kultur- u. Touristinformation, das Mehrgenerationenhaus und die Bücherei sind für den Publikumsverkehr geöffnet.

Bei Sterbefällen wird gebeten, sich an das Bestattungsinstitut Gerald Leeb (telefonisch zu erreichen unter 09144 - 8434) zu wenden.

Für Störungen im Strom- und Wasserbereich gelten die gemeindlichen Störungsnummern:

Wasser: 09144 – 60 89 98 1
Strom: 09144 – 60 89 98 2
Strom: Ortsteile 01802 – 71 35 38

Es wird darauf hingewiesen, dass im Rahmen der Nachbarschaftshilfe für betroffene
Risikogruppen die Möglichkeit besteht, sich für Einkäufe, Apotheken- oder Postgänge Unterstützung zu holen. Hilfebedürftige Bürgerinnen und Bürger wenden sich dazu an das Mehrgenerationenhaus unter Tel. 09144 – 6 08 99 88, Montag bis Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr. Sehr gerne können sich auch Personen im Mehrgenerationenhaus melden, die während dieser Zeit die Nachbarschaftshilfe aktiv unterstützen möchten.

Auf die allgemeinen Hygienevorschriften und Verhaltensregeln in Bezug auf eine Ansteckungsgefahr wird verwiesen.
Bitte halten Sie sich an die gültigen Kontaktbeschränkungen.

Unser Wochenmarkt am Mittwochvormittag dient der Bevölkerung zur Versorgung mit Lebensmitteln und findet weiter statt. Bitte beachten Sie die geltende Maskenpflicht.

Verfolgen Sie die Medien für weitere Anweisungen und bleiben Sie gesund!

Ihr
Stefan Frühwald
1. Bürgermeister

Loading...