rathaus3.jpg

Marktgemeinderat

Der Pleinfelder Marktgemeinderat besteht aus dem 1. Bürgermeister als Vorsitzender sowie 20 ehrenamtlichen Ratsmitgliedern, darunter auch die 2. Bürgermeisterin und der 3. Bürgermeister.

Eine Amtsperiode dauert 6 Jahre. Die letzte Wahl fand am 16. März 2014 statt.

Der Gemeinderat ist das Hauptorgan der Gemeinde. Er legt Ziele und Rahmenbedingungen des kommunalpolitischen Handelns fest, soweit nicht der Bürgermeister kraft Gesetz zuständig ist oder der Gemeinderat diesem bestimmte Angelegenheiten übertragen hat.

Der Gemeinderat regelt und kontrolliert die Arbeit der Verwaltung einschließlich der Ausführung seiner Beschlüsse. Die rechtlichen Grundlagen des Gemeinderats und seiner Mitglieder sind in der Gemeindeordnung (GO) von Bayern geregelt.

Ratsinformationssystem

Im Ratsinformationssystem finden Sie nähere Informationen zum Marktgemeinderat u.a. die Mitglieder des Marktgemeinderates und der Ausschüsse.

Loading...